Montag, 4. Juli 2011

Neue Kleinigkeiten und ein Missgeschick!



Ein paar Kleinigkeiten gehen ja immer mal schnell zwischendurch! Einige Mutterpasshüllen und eine U-Heft-Hülle sind entstanden. Diesmal eindeutig für Jungs-Mamas in blau oder Mädel-Mamas in rosa, bestickte und unbestickte, mit Klettverschluss und ohne.











Dann gab´s die Tage noch zwei kleine Täschlis und ein Wickelarmband:








Und hier nun das Missgeschick - oder: aus eins mach viele... *lol*





Und ich dachte mir noch als ich irgendwie so schwer durch den Stoff kam: "na toll, jetzt ist mein Rollschneider schon im Arsch kaputt..." Aber nee... Die doofe Susi hat das Lineal unterm Stoff liegen lassen... Oh mei... ;-) Aber immerhin - ein sauberer, gerader Schnitt.... *grins*

Ach ja, vielen lieben Dank für die ganzen lieben Kommentare zu meiner neuen Tasche! Hab mich echt riesig drüber gefreut!! ;-))

Schönen Abend wünsch ich Euch noch!
Viele liebe Grüße,
Susi



Kommentare:

  1. Ich lach mich grad kaputt!!!!!!!
    Gut das es nicht der Finger war!!
    LG
    Ich!!!

    AntwortenLöschen
  2. *lachen* Auf ähnliche Weise habe ich mir vor Kurzem meine Nähanleitung für die LUNA zersäbelt. Und ich hab noch drüber nachgedacht, ob ich die Zettel vielleicht ganz wegräumen sollte... ;D

    Deine Kleinigkeiten sind allesamt sehr schön geworden!

    Liebe Grüße von der Muddi

    AntwortenLöschen
  3. WUI da hast aber einen superscharfen Rollschneider :)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, dass hätte ich sein können. Wo ist den nur mein ... - huch ;)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  5. Hah, meine heiß geliebten Täschlis....lach...aber diesmal eine etwas andere Variante...sehr schön...alle Dinge sind super klasse....ich arbeite nicht mit som Rollschneider...wow...da ist ja Power hinter....verflucht scharf !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Hahaaahahaha :o))). Was für ein Schnitt! Dein Rollschneider ist definitiv erstklassig :o)! Das erinnert mich daran, dass ich bei meinem dringend die Klinge wechseln muss. Meiner hätte das momentan nicht geschafft..
    Liebe Grüße zu dir!
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. muuuuuuuuuuuuuaaaaaaaaaaaaaahahahahahhahahhah, ich schmeiß mich auch grad fort, hahahaha.....

    die u-hefthüllen sind sehr schön geworden.

    lg patti

    ps: ich mach grad mugsrugs mit der stickma, nach dem 3. anlauf ist es immer noch nix geworden (grmpf)

    AntwortenLöschen
  8. Deine Hüllen sind ja echt toll geworden. Zum Glück wars ja nur das Lineal. Hab gar keinen Rollschneider, aber eein Teppichmesser fürs Leder und da ist mir so was ähnliches auch schon passiert.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  9. *lach*
    alles sehr schöne Sachen , besonders die Täschchen! Und schön das wir was gemeinsam haben, ich kürze immer ganz professionell mein Maßband mit dem Rollschneider ;)) das hat schon einige Tesaklebestellen :)
    GLG
    Jana

    AntwortenLöschen
  10. *lol* saubere Arbeit Susi! ;o) Hihi...sorry, ich musste aber gerade echt lachen. ABER, das hätte MIR auch gut passieren können, denn mein Handmaß suche ich auch immer. Du hast wieder schöne Sachen gezaubert! LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  11. ♥ tolle sachen hast du gemacht! die mutterpässe sehen spitze aus!
    ...oh je.... das arme mass...
    gglg nathalie

    AntwortenLöschen
  12. Laaaaaaaaaaaaaaaach, aber wenigstens weißt du jetzt, dass dein Rollschneider so einiges auf dem Kasten hat :)))

    AntwortenLöschen
  13. Hihi! Das Bild kommt mir ganz bekannt vor! Bei mir musste ein Massband dran glauben. Kurz daruf musste auch noch das Ersatzmaßband dran glauben - es ist dem Bügeleisen zum Opfer gefallen!

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!! :-) ♥♥♥