Dienstag, 1. November 2011

Bloggen ist echt schwierig...


... mit so einer kuschelbedürftigen, verschmusten und anhänglichen Mieze "an der Backe", bzw. aufm Arm.... 
*grins*





Aber man lernt recht schnell mitsamt Katze aufm Arm zu tippen... :-))

Viele liebe Feiertagsgrüße schick ich Euch,
Eure Susi

Kommentare:

  1. hihi, sehr süß :)
    und ich stelle gemeinsamkeiten fest... die verschmuste Katze (nein, ich hab sogar zwei) und das weiße Macbook :)
    Liebste Grüße,
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. das kenn ich...ich habe auch ständig mein hund auf dem schoß...lg nancy

    AntwortenLöschen
  3. Ja meine Mietzen bekommen auch meistens dann ihre Schmusattacken, wenn ich am Laptop sitze.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, dass kommt mir ja sehr bekannt vor ,-)) Unsere meinen es auch immer ganz gut mit uns und den Platz AUF der Tastatur ist immer noch der Lieblingsplatz . . . ,-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  5. So eine süße, also die nehme ich die gerne mal ab, wenn es dir zuviel wird.
    Gruß vom Frollein

    AntwortenLöschen
  6. Hi Du,
    das kommt auch mir bekannt vor. Während ich gerade diesen Comment für Dich tippe sind unser Kater Lennox gerade auf meinem Schoss...schade das ich kein Bild von ihm anhängen kann.
    Liebe Grüße von Katy

    AntwortenLöschen
  7. Das kommt mir doch sehr bekannt vor *lach*
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  8. oh wie süß, ja was so eine richtige katzenmama ist , die tippt auch mit der süßen auf dem arm:)
    ganz goldig die kleine
    lg doreen

    AntwortenLöschen
  9. ...die ist aber auch zu süss...unser Stubentiger ärgert dafür immer die Jungs wenn diese zeichnen wollen liegt sie immer auf das Papier...nach ca 10 Sekunden kommt dann ein:" Mamiiii kannst du nich mal Smokie wegnehmen...sie nervt!!!!"...jaja dabei will sie doch nur knuddeln....

    LG Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  10. hihihi ohhh susi das kenne ich nur.... das es bei mir 1 kniehoher hund ist der versucht sich vor der tastatur zusammen zu rollen und wenn er es nicht ist der nach meiner aufmerksamkeit "brüllt" dann vergehen sich meine nympfensittiche am mauskabel bis es durch gebissen ist (mal wieder) oder aber das federvieh kuschelt sich in meine handfläche und möchte gekrault werden hihihihihi

    lg kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Nun ja, vielleicht wollte Mieze einfach auch nur ein wenig mitposten *schmunzel*
    Total süße Bilder, liebe Susi!

    Ich wünsch Dir einen schönen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. *Lach* das kenne ich auch :o) Eine unserer 2 Miezen liegt auch am liebsten AUF der Tastatur wenn ich am PC sitze... und läßt sich dann den Bauch kraulen :o)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Katzen haben wir keine, aber ich kenne das Problem von meiner kleiner "Maus" - gerade mal 1 1/2 Jahre alt. Zwischenzeitlich klappt sie mein Laptop alleine auf und schaltet es ein. Und wehe, ich möchte etwas schreiben, funkt sie mir permanent dazwischen oder entwendet meine Maus.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  14. Oh du hast ja einen süßen Stubentieger!


    Und schau mal hier:

    http://vivifee.blogspot.com/2011/11/wow.html

    Eine Auszeichnung für dein Blog. Ich schaue fast täglich bei dir rein!

    AntwortenLöschen
  15. Hi Susi, mußt dir hier schreiben, meine Emailprogramm geht seit gestern nicht mehr.
    Dir Börse ist total süß, die gefällt ihr bestimmt. Ich verpacke gerade noch die letzten Teile für dein Päck, dann gehts auf Reisen. :)
    lg doreen

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar!!! :-) ♥♥♥